u3_3

Von der Idee zum Antrag

Erarbeiten Sie Ihren Erasmus Plan

Sehen Sie sich den Ausdruck von Projektskizze 1 an. Sie haben bereits einige Fragen zu Ihrer Motivation und Ihren ersten Ideen beantwortet:
  • Wen möchten Sie ins Ausland entsenden?
  • In welches Land?
  • Warum? Aus welchen Gründen, was ist der erwartete Mehrwert?
  • Was soll Ihre Zielgruppe/-person im Ausland tun?
  • Wie kann die notwendige Dauer sein, um Ihr Ziel zu erreichen?
  • Möchten Sie etwas hinzufügen oder ändern?

Wenn Sie mit dem ersten Teil Ihrer Projektskizze einverstanden sind, lassen Sie uns mit einigen anderen wichtigen Fragen fortfahren:


Alle Fragen sind mit einigen wichtigen Teilen des Projektantragsformulars bzw. des Antrags auf Akkreditierung verknüpft. Sie sehen also, mit Ihrer Projektskizze haben Sie bereits einen großen Teil des Antrags fertig gestellt – herzlichen Glückwunsch!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie etwas mitteilen?

Online-Unterstützung 26.11. – 02.12.2020

2 Gedanken zu „u3_3“

  1. Dr. Ulrich Schulte-Wieschen

    Bei den Unterpunkten der erweiterten Projektskizze soll deutlich werden, dass die eingesetzten Fördergelder für den schulischen, beruflichen Zweck verwendet werden sollen.
    Begriffe wie “Monitoring” und “Evaluation” (= Überwachung und Bewertung) implizieren durchaus, dass dieser von Seiten der EU / der NA im Mittelpunkt steht, sie bedeuten für die entsendende Einrichtung, d.h., für das dortige verantwortliche “Europa- oder Erasmus-Team”, eine wahrzunehmende Kontrollaufgabe. Der am Ende erwähnte “Mitarbeiteraktienindex” entstammt dem Hotel- und Gaststättengewerbe. Er soll die Fortbildungsbereitschaft und das Engagement der Mitarbeiter messbar machen und die somit ermittelten Zahlen eine numerische Vergleichbarkeit aufzeigen, die Wege zum weiteren Umgang mit den Mitarbeitern begründbar machen können.
    Ein ähnlich gelagertes aber weitaus umfassenderes System der Messung des vom Staat und nicht von einem Arbeitgeber erwünschten Verhaltens ist in China zu finden.
    Ein “Ranking” dieser Art(en) ist im schulischen Bereich nicht praktiziert (?), nicht anzuraten (?), nicht durchführbar (?), nicht vorstellbar (?), nicht durchsetzbar (?) = Einfach ungeeignet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.